Assassins Creed
Assassins Creed

Entwickler: Ubisoft Montreal
Erscheinung: 15. Novemer 2007 (10. April 2008 PC)
Plattformen: PS3, XBOX 360, Handy, PC, Nintendo DS
Größe: 6,49 GB
Preis: 29,99€

 

Inhalt:
Assassin’s Creed verfügt über eine Rahmenhandlung, die in einer näheren Zukunft angesiedelt wird. In dieser entführen Angestellte von Abstergo Industries, einer modernen Templer-Organisation, den Barkeeper Desmond Miles und unterwerfen ihn einem Verfahren, in dem er mittels des so genannten Animus das Szenario eines Vorfahren durchleben muss. Davon erhofft sich Abstergo, die restlichen Teile des Edensplitter, einem Artefakt, das zur Massenhypnose verwendet werden kann, zu finden.
Der Spieler übernimmt die Rolle von Altaïr, einem Assassinen, der nach dem Scheitern der Liquidierung des Templerführers Robert de Sable und der Wiederbeschaffung des Templerschatzes, in Ungnade fiel und zum Novizen degradiert wurde. Al Mualim, der Anführer der Assassinen, bietet ihm die Möglichkeit an, sich von seiner Schande zu befreien und seinen Rang wiederzuerlangen. Dafür muss Altaïr neun Personen ermorden, die für die erbitterten und sich ausweitenden Kampfhandlungen infolge des Kreuzzuges verantwortlich zu sein scheinen, um so ein Zeitalter des Friedens einzuläuten.

Grafik:
Diese ist vom allerfeinsten. Die Personen, Umgebung und die Waffen sin sehr detailliert gestaltet. Aber auch hier braucht man einen guten Computer und eine gute Grafikarte, um das alles genießen zu können. Ich habe eine Radeon X1300 und eine Radeon X1550. Diese sind zwar schon alt, aber man kann durchaus noch flüssig damit spielen. Ab und zu kommt es bei mir aber zum Absturz.

 
Gleich siehts düster für die Wache aus.       Atemberaubender Ausblick.

Gameplay:
Die Umgebung ist interaktiv. Überall sin Menschen, die unterschiedlich auf Altaïr reagieren. Bewegt er sich z.B.
schnell durch eine Menschenmasse und schmeist jemanden zu Boden oder tötet eine Person, dann richtet sich die Menschenmasse gegen unseren Protagonisten und versucht, ihn aufzuhalten. Das zieht dann natürlich die Aufmerksamkeit der Wachen aufs Altaïr und der kann dann entweder flüchten oder sich den Wachen stellen.

Waffen:

Altaïr hat ein Schwert, Kurzschwert, Wurfmesser und natürlich die bloßen Fäuste. Aber da ist dann ja noch die Spezial-Waffe: ein Katar. Das trägt er statt seines Ringfingers, der abgetrennt wurde, an seinem linken Handgelenk. Das Katar ist auf Knopfdruck ausfahrbar.


Ein Mittelalterliches Katar



Hintergrundinfos:
Auf einigen Internetseiten tauchte ungefähr einen Monat vor Veröffentlichung eine unfertige Version des Spiels auf. Diese war somit von Bugs und Fehlern übersäht und es konnte zu Abstürzen kommen.

Kritik:
Shooterplanet.ch schreibt
"Kreativ und stilsicher, mit wenigen Schwächen - solche Spiele
gibt es nur alle Jubeljahre"


CBSpiele.de schreibt:
"Lässt man die minimalen Nachteile der Grafik und den Zwang, ein
Gamepad zu benutzen, weil Maus und Tastatur Sie in den Wahnsinn treiben würden
einmal außer Acht, dann überzeugt Assain's Creed auch am PC. Optisch klasse,
inhaltlich fordernd, aber nie unfair und dabei sehr innovativ – Actionfans dürften an
dieser historischen, aber besseren „Splinter-Cell“-Abart Spaß haben. Ob Sie es mit 
Ihrem Gewissen vereinbaren können, als Meuchelmörder durch die Gassen von
Jerusalem oder Damaskus zu schleichen, müssen Sie natürlich selbst wissen."

Fazit:

Ein Spiel, das man spielen MUSS! Für 30 € unbedingt mal anschauen oder oder einfach ausleihen. Dieses Spiel ist GEIL . Die Steuerung ist nicht, wie CBSpiele schreibt, scheiße sondern recht gut gelungen. Diese erlernt man recht schnell mit ein bisschen Übung. Schade ist nur, dass man nicht schwimmen kann. (TIPP)

Hier das Intro zum Game:




Und hier ein paar Spielszenen zum Game:



© bei www.goinghell.de.tl
Uhr
 
Werbung
 
Suche Helfer
 
Ich suche noch einige Testschreiber/Newsschreiber.
Du bekommst die neusten Demos von Spielen,
Trailer zu Filmen, etc. Wenn du Lust hast,
dann schreib ins Gästebuch oder schicke mir
eine Mail. Steht im Impressum.
Filme
 
NEUE RUBRIK: Ihr könnt absofort GANZE FILME auf meiner HP gucken. Viel Spass wünscht: Administrator
 
Insgesamt waren schon 15450 Besucher (43865 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=